Wühltisch Startseite Hersteller Schulversionen Neuheiten Wir garantieren!
Warenkorb
Produktsuche:
News
Willkommen
Warenkorb
Kontakt
AGB
Impressum
Hilfe
Suche
Sie sind hier:  Start

Kofler: Linux 2012 - Die Linux-Bibel


Kofler: Linux 2012 - Die Linux-Bibel
Produkt empfehlen
close
Ihr Name
 
Ihre E-Mail*
 
Empfänger
 
E-Mail des Empfängers*
 
Ihre Nachricht*
 
* Felder sind erforderlich





Produkte und Preise:
Produkt Artikelnummer Netto-Preis Brutto-Preis
Kofler: Linux 2012 - Die Linux-Bibel
für Ubuntu, openSUSE, Debian, Red Hat und Fedora-Anwender
BU33-LX12-DE 23.27 24.90 Euro
Beschreibung:
Komplett aktualisiert und erweitert ist diese Neuauflage von Michael Koflers Linux-Buch wieder der ideale Begleiter durch das Linux-Jahr 2012. Der Autor hat sein Standardwerk umfassend überarbeitet, so dass es nun auch die neuesten Versionen von Ubuntu, openSUSE, Debian, Red Hat und Fedora abdeckt. “Linux 2012” enthält alles, was Linux-Anwender brauchen - egal, ob Einsteiger, erfahrene User oder Profis, egal ob zu Konfiguration, Administration, Netzwerkeinsatz, Multimedia oder Shell.


Das Handbuch für den Linux "way to do it".

Seit 16 Jahren und elf Auflagen gibt es keinen besseren Begleiter durch die Linux-Welt als dieses Buch - ob für Einsteiger oder Profis. Unterstützt durch kostenlose Online-Updates bis Ende 2012 und die exklusive eBook-Version bietet es ein Maximum an Praxisnutzen und Aktualität für alle, die mit Linux als Desktop- oder Server-System arbeiten möchten.


Auf der beiliegenden DVD:
  • Ubuntu 11.10 "Oneiric Ocelot" (64-Bit)

Der Inhalt im Überblick:
  • Einführung - machen Sie Ihre ersten Schritte unter Linux von der Installation bis zum Einsatz der Desktops Gnome und KDE.
  • Anwendungen - nutzen Sie die mitgelieferte Software (z.B. Shotwell für Fotos) sowie E-Mail- Clients, Webbrowser und Multimedia-Anwendungen (z.B. Miro für Videoschnitt).
  • Linux-Basics und -Tools - lernen Sie, auf der Kommandozeile zu arbeiten und zu programmieren, setzen Sie Werkzeuge zur Datenkonvertierung und -sicherung ein und nutzen Sie die Editoren Emacs und Vi.
  • Konfiguration - konfigurieren Sie den Systemstart (inkl. GRUB 2 und Systemd) und den Kernel, kompilieren Sie neue Module, installieren/aktualisieren Sie Softwarepakete, richten Sie das Dateisystem (z.B. ext3, ext4) ein und nutzen Sie LVM und RAID.
  • Netzwerk - bringen Sie Ihr Linux-System ins Netz - als Client via (W)LAN, ADSL oder UMTS oder als Samba-, FTP-, Web-, DNS- und Mail-Server (mit Postfix). Sichern Sie Ihr System mit Firewalls und SELinux oder AppArmor ab und nutzen Sie Virtualisierung mit KVM.
  • Distributionen - lernen Sie, wie Debian, Fedora, openSUSE und Ubuntu sich voneinander unterscheiden und wo sie ihre Stärken ausspielen.

 

Newsletter
Kürzlich angesehen
Warenkorb
Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb.
footer Alle unsere Bruttopreise enthalten 7%, bzw. 19% Mehrwertsteuer und verstehen sich zzgl. Versandkosten.
Copyright © 2005 Linuxland.de All rights reserved.