Wühltisch Startseite Hersteller Schulversionen Neuheiten Wir garantieren!
Warenkorb
Produktsuche:
News
Willkommen
Warenkorb
Kontakt
AGB
Impressum
Hilfe
Suche
Die Raunächte kommen!

Ausgabe vom 19.12.2005 !

Liebe Linuxer, entziehen Sie sich dem Geschenketrubel oder haben Sie so richtig Spaß dran? Das Ausmaß der Schenkerei ist eher modern, und wir als Online-Linux-Handel Ihrer Wahl freuen uns natürlich drüber, denn es sichert unsere Jobs. Aber es gibt auch einige schöne alte Traditionen, wie zum Beispiel der "Julfriede" - alle Waffen ruhen, Streitigkeiten werden beigelegt und auch die Hausfrau soll in der Zeit vom 25. Dezember bis 6. Januar alle Arbeit liegen lassen. Bis dahin sind die Pinguin-Plätzchen hoffentlich alle gebacken. :-)

Die längsten Nächte des Jahres können aber auch sinnvoll genutzt werden, um
mit Lärm und Krach böse Geister zu verjagen. Gruslige Gestalten sind in den
wilden Bergregionen anzutreffen: die Perchten. Wir Hinterwäldler in Bayern
und andere Bergvölker haben mit den heidnischen Gebräuchen noch nicht
(ganz) gebrochen, und wer nach wohligen Schauern sucht um den
Adrenalinpegel in die Höhe zu jagen, sollte sich so ein Perchtentreiben mal
ansehen. Ein Vorgeschmack:
http://www.br-online.de/land-und-leute/thema/raunacht/perchten.xml Ein paar
besonders schaurige Exemplare: http://www.perchten.org/

Wenn die bösen Geister da nicht die Flucht ergreifen, können wir uns immer
noch am Computer ablenken. Einige schöne Last-Minute-Tipps haben wir in...

...Nachrichten aus der Linux-HomeZone:

***********************************************

Auf ins neue Jahr:
BYTEC-KALENDER 2006 EINGETROFFEN!

Die Anzeigenmotive des Linux-Anbieters Bytec haben schon fast
Kultcharakter. Ob die Pinguine gegen die Pisa-Misere die Schulbank drücken
oder als Men in Black Bedrohungen tapfer ins Auge blicken, dekorativ sind
diese Motive allemal. Was der Pirelli-Kalender für gelangweilte Männer, ist
der Bytec-Kalender für Linux-Admins. Wir haben eine begrenzte Stückzahl für
Sie auf Lager, und nur bei uns bekommen Sie den Kalender für nur 19,90
Euro. Wenn das nicht die frustrierten Gesichter auch von MSCEs aufhellt...

Der Pirelli für Linuxer:
http://www.linux-discount.de/software/anwendungssoft/gemischt

********************************************

Teufelchen auf der Festplatte:
FREE BSD 6.0 IST EINGETROFFEN!

Ob das BSD-Teufelchen mit den Perchten verwandt ist, ist uns nicht bekannt.
Sicher ist jedoch, dass das Unix-ähnliche Betriebssystem teuflisch
verläßlich, stabil und sicher arbeitet. Das Team verspricht mit der
Neuauflage eine noch bessere Performance durch Multi-Threading und bessere
Unterstützung für Wireless-Geräte.

Die BSDs:
http://www.linux-discount.de/software/desktop/bsd

********************************************

In fremden Zungen sprechen:
OXFORD ENGLISCHWÖRTERBUCH!

Der Verlag Brockhaus läßt in seinem Linux-Engagement nicht nach und hat nun
auch diejenigen bedacht, die sich der englischen Sprache bedienen müssen.
Das große Oxford Englisch-Wörterbuch ist in seiner neuesten Auflage mit
rund 300.000 Stichwörter und 470.000 Übersetzungen die beste Grundlage für
ein Englisch reinsten Wassers (den richtigen Zungenschlag schauen Sie sich
von der Weihnachtsansprache der Queen ab!). Der Verlag hat uns versprochen,
dass die Wörterbücher diese Woche noch hier eintreffen. Es könnte knapp
werden mit dem Weihnachtsgeschenk, aber wir tun unser Bestes!

Das Englisch-Wörterbuch für Linux-Anwender:
http://www.linux-discount.de/software/anwendungssoft/brockhaus

********************************************

Anzeige:

Skriptsprachen enträtselt

Im aktuellen Linux-Magazin 01/2006 erfahren Sie, wie Sie Skripte erstellen
und beschleunigen, Netzwerkprogrammierung per Python-Framework erledigen
oder Visual-Basic-Programme übernehmen oder portieren.
Außerdem: selbstgeschriebene Tools und Skripte sicher machen.

Ab sofort am Kiosk oder online beim Verlag:
https://www.linux-magazin.de/Produkte/Bestellen#

Ende der Anzeige.

********************************************

Zahlenmysterien lösen:
MONEYPLEX 2006 IST DA

Finanzverwaltung ist für so manchen ein Schreckgespenst - mit Moneyplex
2006 können Sie die Geister austreiben: Onlinebanking, Terminüberweisungen,
Kontobuchführung, Auswertung Ihrer Finanzdaten, Grafiken,
Kontoauszugsdrucker... Ab sofort ist die brandneue Version Moneyplex 2006
lieferbar. Bereits ab 39 Euro gibt's die komfortable Finanzverwaltung, in
der "Business"-Variante für 139 Euro ist die Software mehr-mandantenfähig.

Finanzsoftware für Linux:
http://www.linux-discount.de/software/anwendungssoft/finanzen

********************************************

Wie von Zauberhand: Filme ohne Werbung
XEATRE RESTEXEMPLARE ZUM SONDERPREIS!

Unser Lieferant meldet: Zwei Xeatre Personal Videorekorder (natürlich
linux-basiert) sind noch auf Lager, können also noch rechtzeitig vor
Weihnachten verschickt werden. Es handelt sich um die Variante Xeatre PVR
7200 Professional "Mixed", also ausgestattet mit je einer DVB-S und einer
DVB-T-Karte. Wenn Sie also sich selbst ein Weihnachtsgeschenk machen
möchten und ab sofort Ihre Filme linux-basiert aufzeichnen möchten, dann
können Sie das Superangebot nutzen: Statt 949 Euro zahlen Sie als
Last-Minute-Sonderaktion nur 899 Euro!

Mehr zu den cleveren PVRs:
http://www.linux-discount.de/hardware/opensourcefactory/

********************************************

Viel Spaß beim Austreiben der bösen Geister, noch viel mehr gute Geister,
wunderschöne Weihnachtsfeiertage und ein glückliches Jahr 2006 (!) wünscht

wünscht

Ihr

Linux-Discount-Team.
http://www.linux-discount.de



 

Newsletter
Kürzlich angesehen
Keine kürzlich angesehenen Produkte.
Warenkorb
Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb.
footer Alle unsere Bruttopreise enthalten 7%, bzw. 19% Mehrwertsteuer und verstehen sich zzgl. Versandkosten.
Copyright © 2005 Linuxland.de All rights reserved.